Help:Datenschutzerklaerung

From NucleonicaWiki
Jump to: navigation, search

Contents

Einhaltung der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (25. Mai 2018) durch Nucleonica

Datenschutzerklaerung (pdf)

English version


Ob Sie Kunde oder Besucher unserer Website sind: Wir respektieren und schützen Ihre Privatsphäre. Wir halten die Datenschutzbestimmungen der Europäischen Union (EU-DSGVO) vom 25. Mai 2018 ein und wenden diese weltweit an.

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Nutzung des von der Nucleonica GmbH betriebenen Online-Portals auf www.nucleonica.com (im Folgenden Nucleonica genannt). Nucleonica wird keine kundenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, sofern dies nicht ausdrücklich in diesem Dokument erwähnt wird oder gesetzlich vorgeschrieben ist.

Einverständniserklärung und Genehmigung

Jeder Nutzer des Online-Portals von Nucleonica erteilt seine Zustimmung und Genehmigung für die Nutzung von Daten im Zusammenhang mit dem Betrieb des Online-Portals von Nucleonica.

Welche Art von Daten sammelt Nucleonica?

Das Online-Portal von Nucleonica bietet seinen Nutzern die Möglichkeit, mit Hilfe von kerntechnischen Anwendungen wissenschaftliche Informationen zu generieren. Abhängig von der spezifischen Nutzung des Portals und der Anwendungen werden bestimmte Daten während des Registrierungsprozesses und der Nutzung des Portals gesammelt, wie nachstehend ausführlicher beschrieben.

Sammlung von Daten während der Registrierung

Bei der Registrierung und Erstellung eines Benutzerkontos für das Online-Portal von Nucleonica werden bestimmte Daten vom Kunden angefordert, um die zugrunde liegenden Vertrags- und Abrechnungszwecke zu erfüllen. Die gesammelten Daten bestehen aus Namen und Kontaktinformationen. My Profile: Alle anderen Informationen, die Sie selbst zu Ihrem öffentlichkeitswirksamen Profil hinzufügen, wie z. B. Name, Foto usw., können registrierten Benutzern der Nucleonica-Plattform angezeigt werden. Benutzer können ihre Profil- und Benutzereinstellungen (My Settings) jederzeit bearbeiten. Bitte beachten Sie, dass eine anonyme Registrierung unter Verwendung eines Pseudonyms nicht gestattet ist.

Sammlung von Daten während der Nutzung

Während der Nutzung des Online-Portals von Nucleonica werden bestimmte Zugangsdaten gesammelt und möglicherweise mithilfe von Cookies, Protokolldateien und anderen Mechanismen gespeichert, um automatisch Informationen (z. B. Sitzungs-ID) über Ihre Nutzung und Browsing-Aktivitäten auf der Nucleonica-Plattform zu sammeln und aufzuzeichnen. Dies wird im Abschnitt "Cookies und Tracking" näher beschrieben. Betroffen sind insbesondere die IP-Adresse, das verwendete Betriebssystem, der Zeitpunkt der Nutzung des Portals und die Art der genutzten Anwendung einschließlich der für die Nutzung dieser Anwendung aufgewendeten Zeit. Die gesammelten Daten werden möglicherweise für statistische Zwecke gespeichert. Eine solche Speicherung dient zur Analyse der Nutzungshäufigkeit der im Portal bereitgestellten Anwendungen, damit Nucleonica über die weitere Entwicklung oder Erweiterung entscheiden kann.

Offenlegung von Daten

Generell wird Nucleonica keine kundenbezogenen Daten offen legen, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben oder auf Anfrage des Kunden wie unten beschrieben erforderlich ist. Nucleonica verwendet möglicherweise interne und externe Analysetools, einschließlich Google Analytics. Die Drittanbieter-Analyseunternehmen, mit denen wir zusammenarbeiten, können die erfassten Informationen mit anderen Informationen kombinieren, die sie unabhängig von anderen Websites und / oder anderen Online-Produkten und -Diensten erfasst haben. Ihre Sammlung und Verwendung von Informationen unterliegt ihren eigenen Datenschutzrichtlinien. Diesen Drittanbieter-Tools werden keine persönlichen Daten (Name, E-Mail-Adresse usw.) zur Verfügung gestellt. Wenn die Registrierung des Benutzers im Zusammenhang mit einer Organisation oder Firma erfolgt, bei der der Benutzer beschäftigt ist, und wenn die Benutzergebühr von der Organisation oder dem Unternehmen als Aufwand verbucht wird, kann diese Organisation oder Firma eine statistische Analyse für die registrierten Benutzerkonten anfordern, welche gespeichert und zur Verfügung gestellt wird. Ein solches Verfahren dient insbesondere zur Bewertung der Rentabilität der Mitgliedschaft im Portal. Wenn eine solche Analyse gespeichert wird, kann die Verwendung des Portals, wie oben beschrieben, überwacht werden, insbesondere die Häufigkeit und Zeit der Verwendung und Art der Anwendung, die von einem bestimmten Benutzerkonto verwendet wird.

Wie lange werden meine Benutzerdaten gespeichert?

Benutzerdaten, die während der Registrierung und Nutzung der Nucleonica-Anwendungen generiert werden, werden für die Dauer des Vertrags gespeichert. Die gespeicherten Daten enthalten keine Ergebnisse von Berechnungen, sondern nur allgemeine statistische Daten über Anzahl, Häufigkeit und Datum der verwendeten Anwendungen.

Benutzerinformationen

Auf Anfrage eines Benutzers wird Nucleonica dem Benutzer eine Liste der gespeicherten und den Benutzer betreffenden Daten zur Verfügung stellen. Eine solche Liste kann auch elektronisch bereitgestellt werden.

Entzug der Zustimmung

Der Benutzer kann seine Einwilligung und Berechtigung für die Sammlung, Speicherung und Weitergabe von Daten jederzeit per E-Mail an info@nucleonica.com oder per Post widerrufen.

Cookies und Tracking

Nucleonica ist eine ASP.NET-Anwendung und verwendet daher Cookies, um die Sitzungs-ID des Benutzers zu speichern. HTTP / HTTPS sind so genannte stateless Protokols. Das bedeutet, dass der Server nicht weiß, ob eine Anfrage von demselben Benutzer wie dem letzten oder von einem anderen Benutzer stammt. Um einen Benutzer zu identifizieren, erhält jeder Benutzer während der ersten Anforderung eine eindeutige Sitzungs-ID (eigentlich einen Code) vom Server und behält sie bei, bis er die Anwendung verlässt. Andernfalls könnte der Server nicht wissen, dass zum Beispiel bereits ein Benutzer angemeldet ist. Diese ID wird normalerweise in einem Cookie gespeichert und bei jeder Anfrage an den Browser und den Server gesendet. Wir verwenden Cookies, löschen GIFs / Pixel-Tags, JavaScript, Protokolldateien und andere Mechanismen, um automatisch Informationen über Ihre Nutzung und Browsing-Aktivitäten auf der Nucleonica-Plattform zu sammeln und aufzuzeichnen.

Cookies sind kleine Dateien mit einer eindeutigen Kennung, die über unsere Websites an Ihren Browser übermittelt werden. Sie ermöglichen es, dass wir uns an angemeldete Benutzer erinnern. Sie ermöglichen es uns, zu verstehen, wie Benutzer durch die Nucleonica-Plattform navigieren und sie ermöglichen es, personalisierte Inhalte anzuzeigen. Analysetools: Wir verwenden möglicherweise interne und externe Analysetools, einschließlich Google Analytics. Die Drittanbieter-Analyseunternehmen, mit denen wir zusammenarbeiten, können die erfassten Informationen mit anderen Informationen kombinieren, die sie unabhängig von anderen Websites und / oder anderen Online-Produkten und -Diensten erfasst haben. Ihre Sammlung und Verwendung von Informationen unterliegt ihren eigenen Datenschutzrichtlinien. Personenbezogene Daten (Name, E-Mail-Adresse usw.) werden von Nucleonica nicht an Dritte weitergegeben.

24. Mai 2018

Referenzen

EU Regulations on Data Protection in English (Download pdf)

EU Regulations on Data Protection in other languages

General Data Protection Regulation (GDPR) – Final text neatly arranged

Personal tools
nucleonica premium
Karlsruhe Nuclide Chart